10.01.01 15:33 Uhr
 6
 

Singulus: Analysten empfehlen Aktie zum Kauf

Der Kurs der Singulus-Aktie erholt sich heute von dem gestrigen Kursverfall am Neuen Markt und gewinnt 17,68% auf 20,30 Euro. Am Dienstag hat das Papier 37,86% auf 17,40 Euro verloren, nachdem Gerüchte über eine Wachstumsabschwächung im Jahr 2001 bekannt wurden.

Singulus reagierte ad-hoc mit den vorläufigen Ergebnissen für das Gesamtjahr 2000 und überraschte mit einem Rekordumsatz von 730 Millionen DM und einem Jahresüberschuß von rund 100 Millionen DM (Vorjahr: 46,5 Millionen DM).

Die Vermutungen um eine Abschwächung des bisher stürmischen Wachstums musste das Unternehmen teilweise bestätigen. Man geht nun nach ununterbrochenem und zeitweise stürmischem Wachstum während der vergangenen 5 Jahre für 2001 von einer Beruhigung des Geschäftsverlaufes aus. Die wesentlichen Gründe hierfür liegen in einem Abschwung der fernöstlichen Märkte in Hong Kong und Taiwan, die z. Z. von Überkapazitäten gekennzeichnet sind. Das Anlagengeschäft in China, Europa und USA verläuft dagegen normal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Kauf
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?