10.01.01 12:37 Uhr
 7
 

Kitzsteinhorn: Die ersten Klagen stehen vor der Tür!

Erste rechtliche Schritte gegen Österreich durch den amerikanischen Anwalt Ed Fagan. Als Grund nannte er, daß die Ansprüche der Angehörigen der Opfer nicht fair seien.


Unter den beklagten Firmen stehen Swoboda Karosserie- und Stahlbau Gesellschaft und natürlich auch die Gletscherbahnen Kaprun.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The Icebreakers
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Klage, Tür
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch Bosch war in die geheimen Absprachen der deutschen Autobauer involviert
Niederländische Bahn spricht Fahrgäste nicht mehr mit "Damen und Herren" an
"Forbes"-Echtzeit-Ranking: Amazon-Chef schon wieder nicht mehr reichster Mensch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Die wahren Klimasünder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?