10.01.01 12:24 Uhr
 29
 

Trotz Niederlage ist Kiefer in Melbourne noch nicht ausgeschieden

Der deutsche Tennisprofi Nicolas Kiefer ist trotz einer Niederlage gegen Andre Agassi bei brütender Hitze in Melbourne noch nicht ausgeschieden.

Grund dafür ist, das bei diesem Tunier in Gruppen gespielt wird.

Kiefers nächster Gegner ist Nicolas Escude.


WebReporter: frank böger
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlage, Melbourne
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy
Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?