10.01.01 12:16 Uhr
 101
 

Microsoft und Trium präsentieren GSM/GPRS-Handy mit 166 MHz-Prozessor

Trium Mondo - so der Name des neuen GSM/GPRS-Handy mit integrierten Pocket-PC. Man kann mit dem Handy auch im Internet surfen, E-Mails verschicken. Das Gerät wird über einen Touchscreen bedient.

Der Pocket-PC läuft unter einem 166 MHz-Prozesser von Intel.
Die Software auf dem Mini-PC stellte Microsoft zur Verfügung. Outlook, Word, dem Internet Explorer sowie Excel und ein mp3-Player sind integriert.

Der Preis wird zirka bei 2.000 Mark liegen.


WebReporter: Brad P.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Handy, Prozess, Prozessor, MHz
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Thanksgiving: Donald Trump quartiert begnadigte Truthähne in Luxushotel ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?