10.01.01 10:11 Uhr
 3
 

Etwas mehr Schwangerschaftabrueche als im Jahr zuvor.

Nach Informationen des Statistischen Bundesamtes gab es im 3. Quartal etwa 33.400 Abtreibungen, etwa genauso viele wie im Quartal zuvor.

Im Vergleich zum Jahr 1999 stieg jedoch die Anzahl der Abtreibungen im 3. Quartal um 3%.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jahr, Schwangerschaft, Schwan
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?