09.01.01 23:05 Uhr
 2
 

UPS bestellt 60 Airbus-Flugzeuge

Airbus-Flugzeuge vom Typ A300-600 werden künftig bei United Parcel Service (UPS) den Paketdienst übernehmen. UPS hat sich zudem 50 weitere Flugzeuge gesichert. Das ist eine Auftragsvolumen von 6 Milliarden US-$.

Vor 2 Jahren hatte UPS bereits Airbus-Flugzeuge geordert, die 2003 ausgeliefert und dann zwischen Europa und den USA, Asien und Lateinamerika ihren Einsatz finden werden.

Aufgrund eines erweiterten Bedarfs an wirtschaflichen Großraumfrachtflugzeugen für Kurzstrecken wurde nun der Nachfolgeauftrag geordert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yoda_Lady
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Airbus
Quelle: www.manager-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheime Strukturen der Macht - Teilnehmerliste Münchener Sicherheitskonferenz
CDU-Politiker Reul nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"
CDU-Politiker Reul bezeichnet nennt Martin Schulz "selbstverliebten Egomanen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?