09.01.01 22:13 Uhr
 44
 

Sicherheit in Schulbussen wird erhöht

Da Jährlich ca. 10.000 Schüler im Schulbusverkehr verunglücken, verlangt die TÜV Rheinland/Berlin-
Brandenburg mehr Sicherheit Einzuführen.

Dies bedeutet das es eine bessere Beschildung der Schullbusse geben muss. Die Haltestellen sollen nun in mehr Nebenstellen aufgeteilt werden und die Warteflächen sollen vergrößert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Security
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sicherheit, Schulbus
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?