09.01.01 21:02 Uhr
 4
 

Singulus mit Rekordumsatz von 730 Mio. DM

Die Singulus Technologies veröffentlichte soeben ad-hoc ihre ungeprüften Zahlen für das Jahr 2000. Demnach hat das Unternehmen einen Rekordumsatz von ca. 730 Millionen DM (ungeprüft) erzielt und eigenen Angaben zufolge alle Erwartungen bei weitem übertroffen. Erst vor Kurzem hatte das Unternehmen seine Planzahlen von 660 auf 700 Millionen DM erhöht.

Den Jahresüberschuß 2000 meldet Singulus gegenüber dem Vorjahresergebnis (46,5 Millionen. DM) mit mehr als dem Doppelten. Er soll voraussichtlich nahezu 100 Millionen DM betragen. Das Unternehmen gehört damit den Angaben zufolge zu den gewinnstärksten Unternehmen im NEMAX 50 des Neuen Marktes.

Jedoch geht Singulus nach ununterbrochenem und zeitweise stürmischem Wachstum während der vergangenen 5 Jahre jetzt für 2001 von einer Beruhigung des Geschäftsverlaufes aus. Die wesentlichen Gründe hierfür liegen in einem Abschwung der fernöstlichen Märkte in Hong Kong und Taiwan, die z. Z. von Überkapazitäten gekennzeichnet sind. Das Anlagengeschäft in China, Europa und USA verläuft dagegen normal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, DM
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
Arbeitsagentur verschwendet Millionen Euro bei Deutschkursen für Flüchtlinge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?