09.01.01 18:37 Uhr
 2
 

Singulus: Stellungnahme folgt in Kürze

Um stolze 31% gibt der Aktienkurs der Singulus Technologies AG derzeit nach. Damit notiert das Papier bei nur noch 19,15 Euro, im Tageshoch wurden sogar schon 30,50 Euro erreicht.

Als Begründung für den Kursverlust könnte eine Äußerung des Singulus-Vorstandsvorsitzenden Roland Lacher in der 'Europäischen Zeitung' genannt werden. Lacher erwähnte, dass im Jahr 2001 ein geringeres Geschäftsvolumen als vor einem Jahr zu erwarten sei.

Auf Anfrage von Finance-Online verwies das Unternehmen darauf, dass in Kürze eine ad-hoc-Meldung von Singulus veröffentlicht werden wird. Womöglich wird das Unternehmen dann Stellung zu dem herben Kursverlust nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stellungnahme
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?