09.01.01 17:53 Uhr
 16
 

Spiegel zieht Negativbilanz - Rechtsextremismus oft mit Zuspruch

Zentralrat Spiegel zeigte sich über das Ausmaß rechtsextremer Gewalt erschüttert. Weiterhin beklagte er die Zustimmung zu Rechtsextremismus und Antisemitismus, welche in einigen Teilen der deutschen Bevölkerung zu spüren sei.

Dennoch sei er noch nicht in Pessimismus verfallen. Er begrüßte zum Beispiel die Aussteigerinitiative von Innenminister Schily.

Er rief zum Kampf gegen Rechtsextremismus auf, und appelierte an die Verantwortung jedes Einzelnen im Kampf gegen Rechtsextremismus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: redchannel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Recht, Remis, Rechtsextremismus, Spiegel, Negativ
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?