09.01.01 15:50 Uhr
 594
 

Zigaretten nur mehr an gemeldete Süchtige

Der ehemalige Chef der amerikanischen
Gesundheitsbehörde holt zum nächsten
Schlag gegen die Tabakindustrie aus.

Deshalb will er die Tabakkonzerne dazu
zwingen ihre Produkte nur mehr an schon
bekannte Süchtige und nur in der
Apotheke abzugeben.

Die Päckchen sollen alle gleich aussehen:
Neutral und mit Totenkopf.
Außerdem sollen die Konzerne keine
Gewinne mehr machen dürfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zigarette
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen
Bundestagswahl: "Türkenfeinde" - Scharfe Reaktionen auf Erdogans Einmischung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?