09.01.01 12:59 Uhr
 11
 

Pinochet beugt sich dem Druck

Nach der Androhung, ihn verhaften zu lassen, hat sich der chilenische Ex-Diktator doch dazu bereit erklärt, sich medizinisch untersuchen zu lassen.

Ausserdem wird er einem Verhör zur Verfügung stehen.

Sollte, wie von seinen Rechtsanwälten gefordert, die Untersuchung altersbedingte Geistesschwäche ergeben, muss nach chilenischen Recht das Verfahren eingestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sepultura
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Druck
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?