09.01.01 12:31 Uhr
 27
 

Fluggesellschaften droht Massenklage

In Australien haben sich 800 Leute zusammengefunden und über eine Anwaltskanzlei eine Klage gegen internationale Fluggesellschaften gestellt. Grund der Klage ist Thrombose.

Thrombose kann zum Tod führen, wenn dagegen nicht schnell etwas unternommen wird. Durch die engen Sitzreihen in vielen Flugzeugen bilden sich Blutgerinsel welche dann in den Adern auf "Wanderschaft" gehen.

Angeklagte Fulggesellschaften sind z.b.: British Airways, Qantas, Air New Zealand, Japan Airlines und Air Canada.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZK und KB
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Masse, Fluggesellschaft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorzelle - Generalbundesanwalt Frank sieht Gefahr in radikalen Reichsbürgern
Micaela Schäfer zieht vor Fitness-Trainer Honey blank
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?