09.01.01 12:31 Uhr
 27
 

Fluggesellschaften droht Massenklage

In Australien haben sich 800 Leute zusammengefunden und über eine Anwaltskanzlei eine Klage gegen internationale Fluggesellschaften gestellt. Grund der Klage ist Thrombose.

Thrombose kann zum Tod führen, wenn dagegen nicht schnell etwas unternommen wird. Durch die engen Sitzreihen in vielen Flugzeugen bilden sich Blutgerinsel welche dann in den Adern auf "Wanderschaft" gehen.

Angeklagte Fulggesellschaften sind z.b.: British Airways, Qantas, Air New Zealand, Japan Airlines und Air Canada.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZK und KB
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Masse, Fluggesellschaft
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apokalypse: Die Welt "soll" im Oktober 2017 explodieren
Virginia: Zwei Frauen mit sechs Kilo Pferdepenissen in Saftbehältern erwischt
Hermes-Bote liefert Paket bei Nachbar "Keine Werbung" ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?