09.01.01 12:21 Uhr
 19
 

Mehr Sport: Mehr Power im Bett

Sport ist nicht nur "Mord", wie das diskussionsfreudige Sprichwort sagt. Nach neuesten Erkenntnissen haben sportliche Männer weniger Potenzprobleme. Und damit sind nicht nur Leistungssportler gemeint.

Für diese Studie der Universität in Boston wurden 600 Männer im Alter von 40 bis 70 Jahren untersucht. Dabei kam heraus, dass die sportlicheren Männer weniger Potenzprobleme hätten.

Entscheidend sei weniger, welche Sportart man betreibe, sondern dass täglich etwa "nur" 200 Kilokalorien durch sportliche Tätigkeit verbrannt würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: juvenal
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Sport, Bett, Power
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten