09.01.01 12:19 Uhr
 440
 

AMD: Eröffnung d. dritten Prozessorfabrik in 2004

Der US-Chiphersteller AMD legt momentan den Grundstein für eine 'Fab 35', eine Produktionsanlage zur Prozessorenherstellung wie z.B für den Athlon, so der Unternehmenssprecher John Greenagle.

Im Gegensatz zu den Fabriken in Texas und Deutschland, stellt die neue Produktionsanlage Chips aus '300-milimeter diameter wafers' her, womit man ohne nennenswerte zusätzliche Kosten höhere Stückzahlen produzieren kann, was mit einer größeren Oberfäche der wafer zu tun hat.

Die neue dritte Prozessorfabrik wird bei der Markt-Strategie von AMD eine entscheidende Rolle spielen. Kostenpunkt der Anlage: rund 4 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozess, AMD, Eröffnung, Prozessor
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages
Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?