09.01.01 12:19 Uhr
 440
 

AMD: Eröffnung d. dritten Prozessorfabrik in 2004

Der US-Chiphersteller AMD legt momentan den Grundstein für eine 'Fab 35', eine Produktionsanlage zur Prozessorenherstellung wie z.B für den Athlon, so der Unternehmenssprecher John Greenagle.

Im Gegensatz zu den Fabriken in Texas und Deutschland, stellt die neue Produktionsanlage Chips aus '300-milimeter diameter wafers' her, womit man ohne nennenswerte zusätzliche Kosten höhere Stückzahlen produzieren kann, was mit einer größeren Oberfäche der wafer zu tun hat.

Die neue dritte Prozessorfabrik wird bei der Markt-Strategie von AMD eine entscheidende Rolle spielen. Kostenpunkt der Anlage: rund 4 Mrd. Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozess, AMD, Eröffnung, Prozessor
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea vergleicht Politik Donald Trumps mit der Adolf Hitlers
Donald Trumps Schwiegersohn erhielt vor Wahl Millionenkredit der Deutschen Bank
AfD- Spitzenkandidat hält "Deutschland den Deutschen"-Motto für "völlig richtig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?