09.01.01 11:33 Uhr
 36
 

Honda mit großen Plänen in der Formel 1

In der kommenden Saison beliefert das japanische Motorenwerk die F1-Teams von BAR und Jordan. Ziel von Honda, so Firmenchef Takeo Fukui, sei es , mindestens ein Rennen zu gewinnen.


Mit den Fahrern Villeneuve und Panis für BAR und Frentzen und Trulli (Jordan) stehen die Chancen nicht schlecht für das Vorhaben.

Weiterhin erklärt Fukui, daß Honda vielleicht sogar schon 2002 alleine das Podium einnimmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Skyw@lker
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Formel 1, Formel, Plan, Honda
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?