09.01.01 11:28 Uhr
 65
 

Die Regeln des Vatikan - Strenge Auflagen für Exorzisten

Priester die im Auftrag der Kirche
Teufelsaustreibungen vornehmen, sollen äußerst vorsichtig vorgehen.

Sie sollen sich sogar, falls sie sich nicht 100 % sicher sind ob Besessenheit oder eine psychische Störung vorliegt, den Rat von Psychiatern einholen.

Anzeichen für eine Besessenheit sind:
- Sprechen von der Person unbekannten Sprachen
- Unnatürliche Kraft
- Abnormale Ablehnung von Gott

Die Reinigung darf nur äußerst diskret(ohne Kamera, Journalisten usw.) vorsich gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Generator...
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan, Regel, Auflage
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?