09.01.01 10:33 Uhr
 223
 

Wie macht man eine halbe Milliarde Mark ?!

Ganz einfach! Alles was man benötigt sind genügend „Pre-Paid-Pakete“! Inhalt ist ein Handy im Wert von 200-300 DM und eine aufgeladene Pre-Paid-Karte die einen Wert von 25-50 DM hat. Im Gegenwert zahlt man nur lappige 99 DM für ein solches Paket!!!

Durch Manipulation des Handys wird die Pre-Paid-Karte vom diesem gelöst. Dann folgt der Verkauf des Handys für einen wesentlichen höheren Preis (-> mind. schon den Kaufwert des Pakets). Hinzu kommt dann noch der Verkauf der "voll aufgeladenen" Karte.

Somit gingen den Telefongesellschaften im vergangenen Jahr eine halbe Milliarde Mark durch die Netze. Insider reden von Verlusten bis hin zu 30 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fightbulc
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Milliarde
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?