09.01.01 09:37 Uhr
 0
 

Microlog: IT-Kompetenz mit 2 Übernahmen verstärkt

Microlog Logistics AG, einer der führenden Dienstleister fürKontraktlogistik in Europa, gibt die vollständige Übernahme der Fablog-Gruppe (Fablog) sowie der Kolb Consulting GmbH (Kolb) bekannt. Die beiden Spezialisten konzentrieren sich als Systemintegratoren auf die Planung und Implementierung von Logistiksystemen, insbesondere auch im SAP-Umfeld. Sie ergänzen damit ideal die bereits im Microlog-Konzern vorhandenen Kapazitäten der NewCo GmbH sowie der kürzlich erworbenen amerikanischen QMARK, Inc.

Im laufenden Geschäftsjahr sollen sie zusammen gut 7 Mio. Euro zumKonzernumsatz beitragen und sowohl zur EBITA- als auch zur EBIT-Marge positiv beitragen. Inklusive der neuen Töchter rechnet der Microlog-Konzern nun im laufenden Geschäftsjahr mit einem Umsatz von rund 140 Mio. Euro sowie einem EBITA von ca. 11 Mio. Euro.

Die Akquisitionen sind als kombinierte Share-/Cash-Dealsstrukturiert. Auch bei diesen Transaktionen vereinbarte Micrologwiederum langfristige, gestaffelte Lock-Up-Fristen für die neuenAktien sowie mehrjährige Bindungen des Managements der neuen Töchteran die Microlog-Gruppe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, IT, Kompetenz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt
Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?