09.01.01 10:02 Uhr
 21
 

Inder können ihr Heiliges Bad nun im Netz vollziehen!

Das rituelle Reinigungsbad der Hindus gibt es ab jetzt auch via Webcam. Via Internet kann der gläubige Hindu beim Glaubensgathering "Khumba Mehla" live dabei sein.

Der Betreiber der Seite: http://www.webdunja.com sagte dazu:
Die Waschung über das Netz der Netze sei zwar nicht so gut, jedoch glaube man, daß sie dennoch etwas bringt.

Die Geistlichen Indiens sehen keine Schwierigkeiten in der virtuellen Reinigung Ihrer Sünden. Sie meinen dies zeige den Fortschritt Indiens.


WebReporter: yakko
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Netz, Bad, Inder
Quelle: www.ron.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Passagiermaschine muss wegen pöbelndem Fluggast zwischenlanden: "Alles Nazis"
Russland: Bei Hausdurchsuchung entdeckt Polizei ein Krokodil im Keller



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?