09.01.01 08:07 Uhr
 0
 

Kapitalerhöhung bei Adcon Telemetry

Die Adcon Telemetry wird im Rahmen des konzernweiten Mitarbeiterbeteiligungsprogramms Mitarbeitern die Möglichkeit bieten, über drei bis fünf Jahre die Adcon Aktien zu begünstigten Konditionen zu erwerben.

Nach Ausübung der Bezugsrechte der Mitarbeiter am 2.1.2001 werden nach Angaben Adcons nun in einer ersten Tranche 224.146 Aktien aus dem genehmigten Kapital aufgelegt. Die Kapitalerhöhung wird mit dem 9.1.2001 zum Firmenbuch angemeldet. Die Anzahl der ausgegeben Aktien beträgt nach der Kapitalerhöhung 9.365.831 Stück.

Adcon sieht im Mitarbeiterbeteiligungsprogramm ein gutes Instrument zur langfristigen Bindung von Mitarbeitern an das Unternehmen sowie auch zur Rekrutierung neuer Kräfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump behauptet Barack Obama ist Drahtzieher der Proteste gegen ihn
Internet amüsiert sich über merkwürdige Art zu Klatschen bei Nicole Kidman
Lebenslange Haft für Raser: Polizeigewerkschaft findet Mordurteil begrüßenswert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?