08.01.01 22:36 Uhr
 10
 

Unsere Polizei: nett, hilfsbereit...-aber auch böse schwarze Schafe!

Wie zum Beispiel der 33 Jahre alter Polizeiobermeister aus Wuppertal. Eigentlich mochte er seinen Job, falls Autofahrer unfreundlich zu ihm sind kann er seinen Block zücken und ihm eine Strafe verpassen.

Allerdings beanspruchte er das ganze Geld, das er verdiente selber. Er wurde dadurch erwischt, weil sein Geld, das er quittiert hatte, nicht mit dem eingezahlten übereinstimmte.

Anscheinend hatte er hohe Spielschulden, die er so versuchte wieder wegzubekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deltamster2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Schaf
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu
Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?