08.01.01 21:38 Uhr
 32
 

Die Neuen Märkte im Freien Fall - Experten: Es geht noch weiter runter

Der Nemax 50 präsentierte sich in Frankkfurt in selten schlechter Verfassung. Zu Beginn rutschte er bereits von einem Rekordtief zum nächsten. Insgesamt schloss er mit einem Minus von 9,57% auf 2.116,32 Punkten.

Thomas Rändel, Börsenhändler kündigte an, es werde wohl noch weiter abwärts gehen.
Besonder die sonst sicheren Biotech- und Logistik-Werte waren vom heutigen Einbruch betroffen, sie verloren teils bis zu 25% an Wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Owen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fall, Experte, Freien
Quelle: boerse.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?