08.01.01 21:07 Uhr
 28
 

Wal-Mart Manager verkauft Aktien für 10 Mio. $

Der Board-Vorsitzende des amerikanischen Einzelhandelsriesen Wal-Mart Stores, Donald Soderquist, hat Optionen für 174.455 Aktien ausgeübt und will die Papiere mit einem Marktwert von 10 Millionen Dollar nun verkaufen.

Soderquist hat am 5. Januar bei der Börsenaufsicht den Verkauf der Aktien gemeldet, heute nun wurde das Ganze der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Verkauf der Aktien durch Soderquist erfolgt nur kurze Zeit nachdem Wal-Mart seine Umsatzerwartung für das vierte Quartal nach unten revidiert hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Manager, Wal, Wal-Mart
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?