08.01.01 20:05 Uhr
 5
 

Düsseldorfer Flughafen soll nochmals erweitert werden

Der Düsseldorfer Flughafen ist mit 615 Hektar Fläche bedeutend kleiner als seine beiden Konkurrenten in Frankfurt und München, die sich immerhin auf 3000 Hektar ausbreiten können. Deshalb will man das Gelände der Rheinarmee in der direkten Nähe haben.

Es ist zwar nur 22 Hektar groß, grenzt aber direkt an das Terminal C an. Es wurde schon nach dem Brand provisorisch genutzt und bei einer endgültigen Einplanung könnte man die Kapazitätsgrenze von 21 auf 25 Mio. Passagiere hochschrauben.

Für dieses neue Geschäft wurde eine eigene Immobilien-Tochter gegründet, die auch andere Liegenschaften im Industriepark um den Flughafen herum verwalten soll.