08.01.01 18:38 Uhr
 10
 

Derzeit große Lawinengefahr in der Schweiz

In Graubünden (Schweiz) besteht derzeit große Lawinengefahr, da die Schneefälle nicht abbrechen. Am Sonntag kam es schon am Julierpass zu einem Abgang.

In 24 Stunden fiel im deutschsprachigen Graubünden fast 80 cm Neuschnee. Auch die Skifahrer sollten große Vorsicht walten lassen und sich nicht außerhalb der Pisten bewegen.


WebReporter: KFCSW
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schweiz, Lawine
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?