08.01.01 15:37 Uhr
 69
 

Die 9-jährige Sophia nur knapp einem sexuellen Missbrauch entkommen!

Laut Angaben der Polizei, ist die 9-jährige Sophia, die 4 Tagen verschwunden war, nur knapp einen sexuellen Missbrauch entkommen.

Nach den momentanen Erkenntnissen soll der Täter aber keine körperliche Gewalt gegen das Mädchen angewandt haben.


WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Missbrauch
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massiv verstümmelte Frauenleiche aus Neckar geborgen
USA: Neonazi-Anführer bei Uni-Rede niedergebuht - Rede wird abgebrochen
Frankfurt: Anklage gegen 96-jährigen Ex-SS-Wachmann in KZ Lublin-Majdanek



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neurowissenschaften: Angst vor Spinnen scheint angeboren zu sein
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?