08.01.01 15:13 Uhr
 4.168
 

Hollywoods Ohrfeige für Microsoft

Dieser neue Film wird für Aufregung sorgen. "Antitrust" heißt der Streifen der am 12.01. in den US-Kinos anlaufen wird. Der Film bezieht sich auch wenn das Unternehmen nicht genannt wird auf Microsoft. Das wird Billy-Boy nicht gefallen.

Die Story ist brandheiß, ein gewissenloser Softwaremogul holt sich ein junges Genie in seine Firma.
Eine steile Karriere in der Internetbranche des jungen Mannes bahnt sich an.

Es geht alles gut bis zu dem Tag wo das Computergenie Einblick in die Geheimnisse des Unternehmens bekommt.
Die Hauptrollen spielen Tim Robbins, Ryan Phillippe und Claire Forlani.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Microsoft, Hollywood, Ohrfeige
Quelle: www.derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?