08.01.01 14:02 Uhr
 14
 

Nürnberg: Schlägerei weil US-Soldaten auf der Straße flirteten

Vier US-Soldaten in einem Auto unterhielten sich amüsiert mit den weiblichen Insassen eines anderen Autos. Somit war die Straße (Klaragasse)total blockiert. die Flirtenden ließen sich durch nichts beirren.

Ein 24-jähriger Italiener, der warten musste, stieg aus, und ging zu den Soldaten nach vorne. Er musste einen Faustschlag ins Gesicht ertragen, den er von einem US-Soldaten erhielt.

Anschließend trat der Italiener mit dem Fuß gegen das Auto der 4 Frauen. Deshalb trat eine Mitfahrerin aus diesem Auto gegen den PKW des Italieners. Eine wilde Schlägerei begann. Die Polizei musste schlichten. 2 Soldaten wurden festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcrhoechtl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Soldat, Straße, Nürnberg, Schlägerei, Schläger
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?