08.01.01 13:49 Uhr
 10
 

Bush - Ministerin beschäftigte illegale Haushälterin

Die Frau aus Guatemala hatte ein Zimmer und etwa 1000 DM im Monat bei Linda Chavez. Sie hatte die Frau aus Mitmenschlichkeit aufgenommen, nach ihren Worten.

Der neue President Bush steht zu seiner Ministerin, erklärte er, nachdem er im TV davon erfahren hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ForrestG
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Minister, legal, illegal
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?