08.01.01 13:27 Uhr
 564
 

Türken vs. Deutsche: Massenschlägerei eskaliert

Vor einer Allgäuer Disco kam es am Wochenende zu einer Massenschlägerei, in deren Verlauf 30 Türken gegen 10 Deutsche antraten.
Ein Deutscher wurde von einem Türken angerempelt, als dieser das Lokal verlassen wollte, darauf entstand ein Streit.

Ein Marktoberdorfer wollte den Streit schlichten, darauf geriet die Situation ausser Kontrolle. Dieser wurde von einer ganzen Gruppe Türken angegriffen. Er wurde zusammen geschlagen und rissen ihm die Kleider fast vollständig vom Körper.

Deutsche wollten zu Hilfe eilen. Nun hiess es 10 Deutsche gegen 30 Türken. Der entkleidete junge Mann schlug einem Türken mit einem Stock über den Kopf, dieser musste ins Krankenhaus. Die Türken warfen nun mit Steinen nach dem 20-Jährigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Avalon21
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Türke, Masse, Massenschlägerei
Quelle: all-in.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Hitchcock in Mannheim: Krähen attackieren und verletzen Spaziergänger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?