08.01.01 13:11 Uhr
 26
 

Opel-Chef mag nicht mehr!

Robert Hendry packt seine Sachen und wartet nicht auf den, der nach ihm kommen soll.

Bis Carl-Peter Forster den Job übernehmen kann, muß der jetzige Stellvertreter Wolfgang Strinz den Laden schmeißen.

Der Nachfolger kommt interessanterweise von BMW, die Münchner lassen ihn aber nicht früher weg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: emmess
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Chef, Opel
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?