08.01.01 12:03 Uhr
 841
 

Neues Wechselplattensystem von Iomega

Iomega hat auf der CES ein Wechselplattensystem für bis zu 20 GB vorgestellt.

Die Größe des externen Basisgerätes beträgt 10x13cm und kann über USB, FireWire oder SCSI angeschlossen werden. Paßwortschutz ist enthalten.

Das Basisgerät soll ca. 250 USD kosten und die Speichermedien mit 5, 10 oder 20 GB zwischen 130-200 USD. Markteinführung für Deutschland soll das 3.Quartal 2001 sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Latrinus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wechsel
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld
Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen
Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?