08.01.01 10:42 Uhr
 48
 

Blinder fuhr mit 1,52 Promille Auto!

Er ist 33 Jahre alt und blind, sein größter Traum war es noch einmal hinter dem Steuer zu sitzen.
Er trank ein paar Bierchen und setzte sich dann ins Auto. Er fuhr langsam los und stieg alle paar Meter aus um abzutasten ob Hindernisse im Weg sind.

Nach 15 Meter Fahrt wurde es dem Blinden zu heiß.
Er stieg aus und wollte Hilfe holen, dann kam auch schon die Polizei.
Sie stellten bei ihm noch 1,52 Promille fest.

Der Blinde Fahrer muß mit einer Geldbuße von über 1000 DM rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Promi, Promille
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?