08.01.01 09:44 Uhr
 12
 

Außenseitersieg bei der Matchplay-WM

Bei der Matchplay-WM der Golfer in Melbourne hat Jeff Stricker als klarer Außenseiter gewonnen. Er verdiente ein Preisgeld von 1 Millionen $.

Die Matchplay WM wird jedes Jahr ausgetragen und es spielen die besten 64 Golfer der Welt im KO System gegeneinander. Dieses Jahr hagelte es etliche Absagen und deshalb konnte Stricker erst teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: frank böger
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Außen, Match, Außenseiter
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China hat angeblich ein Dutzend CIA-Informanten umgebracht
Jack White macht aus "White Stripes"-Song ein Kinderbuch
Israel-Besuch: Donald Trump als erster amtierender US-Präsident an Klagemauer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?