08.01.01 09:16 Uhr
 321
 

Über 50 Grad Minus - aus dem Auto rauskommen fast unmöglich

Im Osten Kasachstans haben ungefähr 20 Personen bereits die zweite Nacht im Auto verbracht. Sie sind dort eingeschneit.

Mit Räumfahrzeugen versuchen Helfer zu den Opfern zu gelangen. Zwei Männer starben bereits bei 52 Grad Minus im Norden von Kasachstan in ihrem Fahrzeug.


WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Minus, Grad
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Paralympics-Star Oscar Pistorius wurde bei Gefängnisschlägerei verletzt
Moskau: Russischer Geheimdienst vereitelt angeblich Terroranschlag zu Neujahr
Österreich: Gasstation-Explosion fordert einen Toten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?