08.01.01 00:10 Uhr
 353
 

Kriegsverbrecher Himmler wollte seinen Kopf retten

Der Historiker Ian Kershaw hat herausgefunden das der damalige Reichsführer der SS Heinrich Himmler schon 1944 versucht hatte mit Winston Churchill Friedensverhandlungen durchzuführen.

Churchill reagierte auf das Angebot eines der grössten Kriegsverbrechers nicht. Himmler entzog sich seiner Verantwortung bei Kriegsende mit Selbstmord.


WebReporter: omi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krieg, Kopf, Kriegsverbrecher
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai
Psychologie: Wer abends eine To-Do-Liste erstellt, schläft besser
Studie: Hunde können auch menschliche DNA erschnüffeln



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?