07.01.01 21:36 Uhr
 20
 

Schnarchen bei Kleinkindern sollte ernstgenommen werden

Wenn ihr Kind bei einer Erkältung schnarcht ist das unbedenklich.Schnarcht ihr Kind aber sonst auch,könnte es durch vergrößerte Rachen-oder Gaumenmandeln hervorgerufen werden.in diesem Fall sollte der Kinderarzt aufgesucht werden.

Anhaltspunkte zur Erkennung:Schläft ihr Kind unruhig?Atmet es oft durch den Mund?Oder setzen bei ihrem Kind Atempausen im Schlaf ein.

Die Atemwegsverengung kann schnell behoben werden.Wenn ihr Kind aber an Schlaf-Apnoe leidet(betroffene haben oft eine Konzentrationsschwäche)ist eine Therapie notwendig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Megatron73
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Klein, Schnarchen
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?