07.01.01 20:35 Uhr
 14
 

Familientragödie: 7jähriges Kind stirbt in Wasserfall !

Ein 7 Jahre altes Mädchen starb in einem 240 Fuß hohen Wasserfall in Südafrika obwohl sie ihre Mutter mit aller Kraft retten wollte.

Bethany Park, 7, aus Rochdale (nahe Manchester) fiel in die Lisbon Falls als sie den Strom überqueren wollte. Ihre Mutter sprang sofort hinterher, durch die Stömung wurden beide sofort über einen kleineren Wasserfall getrieben.

Der Mutter wurde dann Bethany aus den Händen gerissen, sie musste hilflos zusehen, wie sie sich noch kurz an einen Felsen klammerte, bevor es den Hauptwasserfall hinunter fiel und starb. Der Vater fand sein Kind nur noch tot vor, die Mutter überlebte


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Familie, Wasser
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verhandlungen zum Brexit: Briten-Mehrheit für EU-Verbleib
Südkorea: Mysteriöse Baby-Tode in Seoul
Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?