07.01.01 19:52 Uhr
 1.027
 

Die Rufnummern von D1 und D2 sind knapp - Und was jetzt ?

Ja, dass ist wirklich passiert, die Nummern von "D1" und "D2" sind fast alle vergeben, es sind nur noch sehr wenige frei.

Was machen die Mobielfunkbetreiber jetzt?

Sie nehmen die vorgesehenen Reserven Rufnummern für die UMTS-Handys. "D1" hat die Nummer 0151 in Betrieb gesetzt und "D2" die Nummer 0152.

Auch die Nummer von "D1", 0161 wird schon seit einiger Zeit als Reserve genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rufnummer
Quelle: www.w3magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?