07.01.01 18:33 Uhr
 478
 

Unglück beim Hallenturnier in Berlin. Spieler in Klinik!

Schrecklicher Unfall beim Spiel Reineckedorfer Füchse gegen Hertha BSC Berlin Amateure beim Hallenturnier in Berlin.

Bei einem Zweikampf wurde der Spieler Jasco Terzic gegen die Bande geschleudert und verletzte sich so schwer am Kopf, daß er ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Es besteht die Möglichkeit auf einen Schädelbasisbruch. In der Halle drohte, aufgrund seiner Ohnmacht die Zunge in den Hals zu rutschen.


WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Spiel, Spieler, Klinik, Unglück, Halle
Quelle: seite1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lazio-Fans entrüsten mit Aufklebern - Anne Frank im AS-Roma-Trikot
Fußball: Neue Nationenliga wird bei ARD und ZDF zu sehen sein
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?