07.01.01 18:33 Uhr
 478
 

Unglück beim Hallenturnier in Berlin. Spieler in Klinik!

Schrecklicher Unfall beim Spiel Reineckedorfer Füchse gegen Hertha BSC Berlin Amateure beim Hallenturnier in Berlin.

Bei einem Zweikampf wurde der Spieler Jasco Terzic gegen die Bande geschleudert und verletzte sich so schwer am Kopf, daß er ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Es besteht die Möglichkeit auf einen Schädelbasisbruch. In der Halle drohte, aufgrund seiner Ohnmacht die Zunge in den Hals zu rutschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Spiel, Spieler, Klinik, Unglück, Halle
Quelle: seite1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?