07.01.01 18:26 Uhr
 158
 

Nissan revolutioniert seinen Montageprozess!

Es bricht eine neue Aera in der Autoindustrie von Japan an. Nach Pressemitteilungen zufolge, will der Autokonzern Nissan, der von Renault kontrolliert wird, ein Fertigungssystem einführen, bei dem Zulieferfirmen mit eingebunden werden.

Der Vorteil wäre, das die Produktionskosten um 10% gesenkt werden, der Fertigungsprozess leichter wird und Lagerbestände abgebaut werden.

Dieses System soll ab Juni diesen Jahres in einem Fertigungswerk für Sedan Modelle erstmals angewendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nissan, Montag
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?