07.01.01 17:45 Uhr
 437
 

Palm statt Navigationssystem

Auf der Consumers Electronic Show wurde von Packet Video der neue Verkehrsservice Traffic411 vorgestellt.

Dieser macht es dem Autofahrer möglich, das Navigationssystem teilweise zu ersetzten, vor allem was Stauinformationen betrifft.

Dies erfolgt in Form der Übermittlung von Bildern von Straßenkameras oder durch die Abhörung des Verkehrsfunkes durch den Pocket PC.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Palm, Navigation
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests
Kölner Polizei warnt über 150 Raser



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt
Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?