07.01.01 17:29 Uhr
 130
 

Counterstrike: Bunny-Jumping in Amerkanischen Ligen verboten.

Nach einer Diskussion in den Vereinigten Staaten wurde beschlossen, das das sog. "Bunny"-Jumping aus dem Kultspiel Counterstrike in einigen amerikanischen Ligen verboten wird.

Ausserdem führt es bei Veranstaltungen
von CPL zur Disqualifikation.


WebReporter: [ITA]_BigSexy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Counter-Strike
Quelle: www.counter-strike.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus
Nordkoreanischer Agent in Sydney gefasst: Verkauf von Raketenteilen geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?