07.01.01 17:29 Uhr
 130
 

Counterstrike: Bunny-Jumping in Amerkanischen Ligen verboten.

Nach einer Diskussion in den Vereinigten Staaten wurde beschlossen, das das sog. "Bunny"-Jumping aus dem Kultspiel Counterstrike in einigen amerikanischen Ligen verboten wird.

Ausserdem führt es bei Veranstaltungen
von CPL zur Disqualifikation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [ITA]_BigSexy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Counter-Strike
Quelle: www.counter-strike.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?