07.01.01 16:24 Uhr
 53
 

Microsoft Whistler auf CES vorgeführt

Bill Gates stellte auf der CES in Las Vegas das neue Desktopprogramm Whistler vor. Dieses Programm soll noch dieses Jahr auf dem Markt kommen und ist nicht auf Windows 9.x aufgebaut sondern auf Windows 2000, Es soll wie ein Server funktionieren .

Bei seinen Vortrag wies er auf den neuen Prozessor von Intel hin, auf den das Programm zugeschnitten sein soll.


WebReporter: chicken-5
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?