07.01.01 15:51 Uhr
 14
 

Microsoft und Intel retten den Regenwald!

Neuerdings engagieren sich auch große Unternehmen für die Rettung des Regenwaldes.
8 Unternehmen, darunter Intel, Microsoft 3Com und Andere beteiligen sich an der Aktion von "Forest Ethics" um dem Regenwald zu helfen.

Probleme dürfte dieses Vorhaben nicht machen, denn diese Firmen gehören nicht zu Großabnehmern von Holz.
Doch Intel verbraucht 3.000 Tonnen (!) Papier im Jahr, jedoch kein Tropenholz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nosegrap77
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Intel, Regen, Regenwald
Quelle: futurezone.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen
Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?