07.01.01 15:43 Uhr
 9
 

Halbfinalteilnehmer im DFB-Hallenpokal stehen fest

Das Halbfinale im Stuttgarter DFB-Hallenpokal wurde von SpVgg Unterhaching, FSV Mainz 05, SSV Reutlingen und SSV Ulm 1846 erreicht.

Damit ist die SpVgg Unterhaching der letzte Fußball-Bundesligist, der am DFB-Hallenpokal weiter gekommen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: egrupe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Halle
Quelle: www.weltonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Uli Hoeneß kritisiert Asien-PR-Reise von FC Bayern als "grenzwertig"
Michael Phelps: Großangekündigtes Wettschwimmen gegen Hai ist eine Mogelpackung
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massimo Sinató: ein Mann mit Mode-Mut
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?