07.01.01 15:37 Uhr
 6
 

Gerhard Schröder im Dreifaltigkeitskloster

Wie das russische Fernsehen berichtet, wurden Gerhard Schröder und Wladimir Putin vom Patriarchen Alexi II im Moskauer Dreifaltigkeitskloster begrüßt.

Der Abstecher in die Stadt Sergijew Possad, war der letzte Punkt des Privattreffens von Gerhard Schröder und Wladimir Putin in Moskau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: egrupe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gerhard Schröder
Quelle: www.weltonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittener Rosneft-Posten: Martin Schulz distanziert sich von Gerhard Schröder
Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?