07.01.01 15:37 Uhr
 6
 

Gerhard Schröder im Dreifaltigkeitskloster

Wie das russische Fernsehen berichtet, wurden Gerhard Schröder und Wladimir Putin vom Patriarchen Alexi II im Moskauer Dreifaltigkeitskloster begrüßt.

Der Abstecher in die Stadt Sergijew Possad, war der letzte Punkt des Privattreffens von Gerhard Schröder und Wladimir Putin in Moskau.


WebReporter: egrupe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gerhard Schröder
Quelle: www.weltonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder: Alt-Kanzler geht von Neuwahlen für 2019 aus
Aus türkischer Haft entlassener Menschenrechtler: Gerhard Schröder vermittelte
Gerhard Schröder: "Grüne eignen sich hervorragend als Merkels Bettvorleger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?