07.01.01 15:27 Uhr
 254
 

Telekom steht unter Betrugsverdacht, Wettbewerbsverzerrung!

Nun wird gegen die Telekom in der Schweiz ermittelt. Es geht um den Einstieg der Telekom bei der Tele Danmark. Diese wiederum ist der größte Anteilseigner bei der Mobilfunkfirma Sunrise/diAx.

Tele Danmark und die Deutsche Telekom sollen Absprachen untereinander geführt haben, zuletzt ging es um den Einstieg in den schweizerischen Mobilfunkmarkt. Durch diese Absprachen droht Sunrise/idAx die UMTS-Lizenz Entziehung in der Schweiz.

Sunrise/idAx muß jetzt zu den Vorfällen Stellung nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Betrug, Wettbewerb
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?