07.01.01 12:44 Uhr
 16
 

Der Beckerkrieg: Mütter bevorzugt?

Die "Welt am Sonntag" berichtet, dass Boris Becker wohl wenig Chancen gegen seine Frau Babs hat. Mütter haben anscheinend doch mehr Rechte. Sie bekommt wahrscheinlich die Kinder, Das Haus und womöglich auch noch das Vermögen.

Mittlerweile scheint Boris aber wenigstens in einem Punkt recht zu bekommen. Nämlich das der ganze Prozess außergerichtlich vonstatten gehen soll


WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Spott für Michael Wendler: Sixpack nur aufgemalt?



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?